2015. november 13., péntek

Herzlich willkommen


Ich bin Kata Templom,  eine ungarische Psychologin, Psychoonkologin, geprüfte Psychologische Beraterin.

Seit 2004  bin ich freiberufliche Psychologin, seit 2012 mache ich Online-Therapie. Seit 2013 lebe ich in Berlin. Hier habe eine psychotherapische Praxis nach Heilpraktikergesetz.

Ich habe eine psychoanalytische Hintergrund, aber ich benutze auch kognitive verhaltenstherapische Methoden. Ich helfe den Patienten die verschiedenen Krisen zu bewältigen, ihre Traumen zu verarbeiten und stütze ihre individuellen Selbsthilfe-Potentiale. Als osteuropäische Frau habe ich gelernt, in Situationen, die unlösbar scheinen, trotzdem auszuhalten und eine Lösung zu suchen.

Tel-Nr.: 015207340917
E-Mail: hc@studiolum.com

STUDIUM - SELBSTERFAHRUNG - AUSBILDUNG-EHRENAMT

1980-85      Psychologie-Studium an der Eötvös Loránd Universität, Budapest (Abschluss: Diplom-Psychologin)

1978-79          Encounter Group
1979               Psychodrama-Gruppe
1980-87          psychoanalytische Lehranalyse
1990               internationale inhouse Rogers-Seminar in Frankreich
2015              Vorbereitungskurs für  Ehrenamtliche Tätigkeit in der Ambulanter Hospizarbeit bei der  Johanniter, Berlin 
2015-16         Praktikum, Neuruppiner Hospiz 
2015-16         Psychoonkologie-Kurs - Zertifikat: von der Deutsche Krebsgesellschaft anerkannte Psychoonkologin
2015-16         Trauerbegleitung-Kurs 
2016               Zertifikat: geprüfte Psychologische Beraterin
2016               Helipraktiker für Psychotherapie
seit 2016        Ehrenamtliche Mitarbeiterin in Paul Gerhardt Diakonie Hospiz
2017               Fachfortbildung zur Beraterin für Demenzerkrankte und deren Angehörige
 

INDIKATIONSSCHWERPUNKTE

allg. psych. Problem - Lebensberatung
Angst
Beziehungsproblemen
Burnout
Depression
Entscheidungsschwierigkeiten
Krebs und Schwerkrankheiten
Krisen
Missbrauch
Mobbing
Neurosen
Panikstörungen
Persönlichkeitsstörungen
Phobie
Posttraumatische Belastungsstörung
Psychoonkologie
Psychosomatik
Selbstwertproblemen
Stress
Trauer
Trennung
Zwang
 

    Nincsenek megjegyzések: